Discussion:
microtype und Springer journal class
(zu alt für eine Antwort)
Ekkehart Schlicht
2020-11-09 07:59:34 UTC
Permalink
Hallo,das folgende Beispiel funktioniert mit deaktiviertem microtype, aber liefert den Fehler
! Extra \else.
\***@wh@list ...r \expandafter \***@wh@list \else
\def #3{#6}\expandafter \e...
l.74 }

wenn microtype aktiviert ist. ichverstehe das nicht und wäre für Hilfe dankbar.
Ekkehart
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

\documentclass[final]{svjour3}

\usepackage{mathptmx}
\usepackage{helvet}
\usepackage{courier}
\usepackage{newtxmath}
\renewcommand{\familydefault}{\rmdefault}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin9]{inputenc}

%\usepackage{microtype}

\begin{document}
\title{Article}
\author{Author}\maketitle

\end{document}
Ulrike Fischer
2020-11-09 08:34:55 UTC
Permalink
Post by Ekkehart Schlicht
Hallo,das folgende Beispiel funktioniert mit deaktiviertem microtype, aber liefert den Fehler
! Extra \else.
\def #3{#6}\expandafter \e...
l.74 }
wenn microtype aktiviert ist. ichverstehe das nicht und wäre für Hilfe dankbar.
svjour3 definiert \normalsize mit \if-Befehlen aber die Syntax ist
nicht korrekt und mit microtype fällt das dann auf. Du kannst die
Definitionen überschreiben.
Post by Ekkehart Schlicht
\usepackage[latin9]{inputenc}
Du solltest erwägen auf utf8 umzusteigen. Das ist der Default
heutzutage.

\documentclass[final]{svjour3}
\makeatletter
\renewcommand\normalsize{%
\@setfontsize\normalsize{9.5pt}{11.5pt}%
% \@setfontsize\normalsize\@xpt\@xiipt % falls smallext
% \@setfontsize\normalsize\@xpt{12.5pt}% falls twocolumn
\abovedisplayskip=3 mm plus6pt minus 4pt
\belowdisplayskip=3 mm plus6pt minus 4pt
\abovedisplayshortskip=0.0 mm plus6pt
\belowdisplayshortskip=2 mm plus4pt minus 4pt
\let\@listi\@listI}
\renewcommand\small{%
\@setfontsize\small\@viiipt{9.25pt}%
%\@setfontsize\small\@viiipt{9.5pt}%
%\@setfontsize\small{8.5pt}\@xpt
\abovedisplayskip 8.5\p@ \@plus3\p@ \@minus4\p@
\abovedisplayshortskip \z@ \@plus2\p@
\belowdisplayshortskip 4\p@ \@plus2\p@ \@minus2\p@
\def\@listi{\leftmargin\leftmargini
\parsep 0\p@ \@plus1\p@ \@minus\p@
\topsep 4\p@ \@plus2\p@ \@minus4\p@
\itemsep0\p@}%
\belowdisplayskip \abovedisplayskip
}
\let\footnotesize\small
\makeatother
\usepackage{mathptmx}
\usepackage{helvet}
\usepackage{courier}
\usepackage{newtxmath}
\renewcommand{\familydefault}{\rmdefault}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin9]{inputenc}

\usepackage{microtype}

\begin{document}
\title{Article}
\author{Author}\maketitle

\end{document}
--
Ulrike Fischer
http://www.troubleshooting-tex.de/
Ekkehart Schlicht
2020-11-09 11:14:28 UTC
Permalink
Vielen Dank, Ulrike Fischer! Leider fuktioniert das aber bei mir nicht. Wenn ich den von Dir angegebenen code mit Miktex-pdflatex compiliere bekomme ich die folgende Konsolenausgabe mit Fehlermeldung

This is pdfTeX, Version 3.14159265-2.6-1.40.21 (MiKTeX 20.7)
entering extended mode
(Springer_microtype_errors-Fischer.tex
LaTeX2e <2020-10-01>
L3 programming layer <2020-10-05> xparse <2020-03-03>

! LaTeX Error: Command \small undefined.

See the LaTeX manual or LaTeX Companion for explanation.
Type H <return> for immediate help.
...

l.12 \renewcommand\small
{%
?

Vielleicht ließe sich das auch beheben. Ich selbst schaffe das wahrscheinlich nicht.
Ein Hinweis dürfte jedoch nicht nur für mich sondern für viele Nutzer von Interesse sein.
Ekkehart Schlicht
Ekkehart Schlicht
2020-11-09 11:34:11 UTC
Permalink
Post by Ekkehart Schlicht
Vielen Dank, Ulrike Fischer! Leider fuktioniert das aber bei mir nicht. Wenn ich den von Dir angegebenen code mit Miktex-pdflatex compiliere bekomme ich die folgende Konsolenausgabe mit Fehlermeldung
This is pdfTeX, Version 3.14159265-2.6-1.40.21 (MiKTeX 20.7)
entering extended mode
(Springer_microtype_errors-Fischer.tex
LaTeX2e <2020-10-01>
L3 programming layer <2020-10-05> xparse <2020-03-03>
! LaTeX Error: Command \small undefined.
See the LaTeX manual or LaTeX Companion for explanation.
Type H <return> for immediate help.
...
l.12 \renewcommand\small
{%
?
Vielleicht ließe sich das auch beheben. Ich selbst schaffe das wahrscheinlich nicht.
Ein Hinweis dürfte jedoch nicht nur für mich sondern für viele Nutzer von Interesse sein.
Ekkehart Schlicht
Ekkehart Schlicht
2020-11-09 12:40:07 UTC
Permalink
HalloUlrike Fischer,
Hat jetzt es doch funktioniert! Ich habe alles neu gestartet. Wahrscheinlich hätte ich alte Dateien erst löschen müssen.
Vielen vielen Dank!
Ekkehart Schlicht

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...